Angaben gemäß § 5 TMG:
SPD Isselburg
Barkhorst 1
46419 Isselburg

Vertreten durch:
Johann Radstaak, Vorsitzender
SPD Ortsverein Isselburg
Barkhorst 1
46419 Isselburg

Kontakt:
Telefon: 02873 / 654
Telefax:
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Johann Radstaak, Vorsitzender
SPD Ortsverein Isselburg
Barkhorst 1
46419 Isselburg

Die Website wird mit dem freien Content Management System (CMS) Joomla! Open Source betrieben, angeboten vom
Verein zur Förderung freier Content Management Systeme e.V. https://www.joomla.de/

Administration:
Manfred Kuiper
Email: kuiper(at)email.de

Alle Texte, Fotos und sonstige Gestaltungselemente dieses Internetangebots sind für den Herausgeber urheberrechtlich geschützt, sofern nicht ein/e andere/r Urheber/in oder ein/e andere/r Urheberrechtsinhaber/in angegeben ist. Jede Nutzung dieser Inhalte darf nur mit schriftlicher Zustimmung des Herausgebers erfolgen. Soweit als Urheber/in oder Urheberrechtsinhaber/in ein Dritter angegeben ist, sind keine Nutzungsrechte für eine Übernahme dieser Inhalte für andere Nutzungen erteilt worden.

Wir halten auf unseren Internetseiten Links zu anderen Web-Seiten vor bzw. binden entsprechende Inhalte ein. Da wir keinen Einfluss auf die Gestaltung sowie die Inhalte dieser Seiten haben, übernehmen wir für diese auch keine Haftung.

Die Datenschutzhinweise, die erläutern, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, haben wir auf einer separaten Seite zusammengestellt: Datenschutz.

 

 

Unterbezirk Borken

  • Frederik Ludwig ist neuer Vorsitzender der Jusos

    Frederik Ludwig ist neuer Vorsitzender der Jungsozialisten (Jusos) im Kreis Borken. Der 31-jährige Borkener wurde jetzt bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung der SPD-Nachwuchsorganisation in Gescher gewählt.

    Die Wahl war notwendig geworden, weil Michael Grewing aus Heiden aus privaten Gründen von seinem Amt zurückgetreten war.

    Herzlichen Glückwunsch Frederik und viel Erfolg!

  • Krisen der Welt – Europa ist die Antwort!

    "Nach der Aufkündigung des INF-Vertrages durch die USA und Russland, muss Europa geschlossen agieren. Nur so kann ein neues Wettrüsten der Weltmächte verhindert werden. Nur eine starke EU mit einer gemeinsamen Außenpolitik ist in der Lage zwischen den USA und Russland zu vermitteln und neue Abrüstungsverträge auszuhandeln. Nationales Denken und Handeln hilft hier nicht weiter." erklärt André Stinka MdL, Vorsitzender der SPD im Kreis Coesfeld.

  • Regionalvorstand der SPD Region Westliches Westfalen

    Konstruktiv, konzentriert und gut! Auf dem Plan: Klausurtagung der SPD im westlichen Westfalen. Wir haben uns eine Menge Arbeit vorgenommen. Auf geht's!
    Der UB-Vorsitzende, Marc Jaziorski (3. von links) war begeistert: Klares Vorgehen für die SPD in der Region vereinbart.

Zum Seitenanfang